Wasser an Europas Küsten bleibt kühl

Wasser an Europas Küsten bleibt kühl
Auf Tahiti gibt es traumhafte Wellen für Surfer - und die sind auch noch angenehm warm. Momentan liegen die Wassertemperaturen dort bei rund 30 Grad. Foto: Kirstin Scholtz (Bild: dpa)

Europas Gewässer sind weiterhin kühl. Zum Teil sind die Wassertemperaturen seit der Vorwoche sogar gesunken. Angenehme Bade-Grade gibt es in der Ferne.

Der Atlantik vor den Kanarischen Inseln etwa erreicht nur noch 20 statt 21 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilt. Im östlichen Mittelmeer werden immerhin schon bis zu 19 Grad gemessen. Deutlich angenehmer sind die Wassertemperaturen an den Fernzielen: Vor Mauritius stieg der Wert von 25 auf 28 Grad, vor den Philippinen sogar von 18 auf 23 Grad. 

Wassertemperaturen in Europa  
Biskaya 10-13
Algarve-Küste 16-17
Azoren 15-16
Kanarische Inseln 19-20
Französische Mittelmeerküste 13
Östliches Mittelmeer 16-19
Westliches Mittelmeer 13-16
Adria 11-15
Schwarzes Meer 7-11
Madeira 18
Ägäis 15-17
Zypern 18
Antalya 18
Korfu 15
Tunis 15
Mallorca 14-15
Valencia 14
Biarritz 13
Rimini 12
Las Palmas 20
Wassertemperaturen an Fernreisezielen  
Rotes Meer 23
Südafrika 18
Mauritius 28
Seychellen 30
Malediven 30
Sri Lanka 30
Thailand 30
Philippinen 23
Fidschi-Inseln 30
Tahiti 30
Honolulu 23
Kalifornien 8
Golf von Mexiko 26
Puerto Plata 25
Sydney 23

(dpa)

0

ANZEIGE

Verwandte Artikel

Kommentar hinterlassen

Um Kommentare zu schreiben mussen Sie eingeloggt sein