Zugfahrt ohne Mama: Behörden ermitteln gegen die Bahn

Zugfahrt ohne Mama: Behörden ermitteln gegen die Bahn

Im Fall der Zweijährigen, die in Brandenburg fast eine Stunde allein im Zug fuhr, hat sich nun die Justiz eingeschaltet. “Entziehung einer Minderjährigen” lautet der Vorwurf – die Mutter hat jetzt Anzeige erstattet.

Hinzugefügt von benedikt | 08.03.2011

webseite : http://www.stern.de

Kategorie : Panorama

Stichwörter : ,

ANZEIGE

Kommentar hinterlassen

Um Kommentare zu schreiben mussen Sie eingeloggt sein