Wie die Königin der Kaudroge reich wurde

Wie die Königin der Kaudroge reich wurde

Suhura Ismail, 10-fache Mutter und Geschäftsfrau des Jahres in Somaliland, Äthiopien ist die erfolgreichste Händlerin mit der Kaudroge Kat. Die hierzulande verbotene Droge, wird in Äthiopien, Somalia und vielen anderen Ländern stark konsumiert. Es macht einen euphorisch und bekämpft vor allem das Hungergefühl. In Äthiopien ist Kat mittlerweile ein ganz normale Handelsware, auch z. B. legal in den Niederlanden, und so hofft die 49-jährige Nr. 1 im Kat-Handel, die zwischen 30.000 und 40.000 kg pro Tag verkauft, dass die Kaudroge auch eines Tages in Deutschland legalisiert wird.

Hinzugefügt von kimaelfe | 27.08.2011

webseite : http://www.welt.de

Kategorie : Welt

Stichwörter : , ,

ANZEIGE

Kommentar hinterlassen

Um Kommentare zu schreiben mussen Sie eingeloggt sein