Sean Penn hält die Hand für Haiti auf

Sean Penn hält die Hand für Haiti auf

Sean Penn schüttelt Guido Westerwelle die Hand, Mutter Beimer lässt sich ausnahmsweise selbst bekochen. Auf der Charity-Gala “Cinema for Peace” vermischt sich Politisches mit Filmischen, um gemeinsam Gutes zu tun. Oder ist doch alles nur Showbiz?

Hinzugefügt von benedikt | 15.02.2011

webseite : http://www.stern.de

Kategorie : Unterhaltung

Stichwörter : ,

ANZEIGE

Kommentar hinterlassen

Um Kommentare zu schreiben mussen Sie eingeloggt sein