Renault blamiert sich in Spionageaffäre

Renault blamiert sich in Spionageaffäre

Ein französischer Traditionsbetrieb in den Klauen finsterer globaler Kräfte? Zwei Monate nach dem Wirbel um vermeintliche Werkspionage in der Führungsetage macht Renault kleinlaut einen Rückzieher: Der Autokonzern saß offenbar einem Schwindel auf.

Hinzugefügt von friedrich01 | 14.03.2011

webseite : http://www.spiegel.de

Kategorie : Automobil

Stichwörter :

ANZEIGE

Kommentar hinterlassen

Um Kommentare zu schreiben mussen Sie eingeloggt sein