Mädchen in U-Bahn geschlagen und ausgeraubt

Mädchen in U-Bahn geschlagen und ausgeraubt

Die brutalen Angriffe jugendlicher Gewaltäter auf Fahrgäste der Berliner Bahnen nehmen nicht ab, scheinbar sogar zu. Auf die Berliner Polizei kommt viel Arbeit zu, will man der Gewalt Herr werden.

Hinzugefügt von juergen | 09.10.2011

webseite : http://www.morgenpost.de

Kategorie : Gesellschaft

Stichwörter : , ,

ANZEIGE

Kommentar hinterlassen

Um Kommentare zu schreiben mussen Sie eingeloggt sein