Knochenfund in Äthiopien: Ahnen des Menschen waren gut zu Fuß

Knochenfund in Äthiopien: Ahnen des Menschen waren gut zu Fuß

Der Fund eines einzigen Fußknochens könnte jetzt einen langen Streit zwischen Anthropologen beenden: Wie liefen unsere Vorfahren? Offenbar bewegte sich die berühmte Lucy vor 3,2 Millionen Jahren auf zwei Beinen so gut wie ein moderner Mensch.

Hinzugefügt von juergen | 10.02.2011

webseite : http://www.spiegel.de

Kategorie : Kultur

Stichwörter : ,

ANZEIGE

Kommentar hinterlassen

Um Kommentare zu schreiben mussen Sie eingeloggt sein