Jeden Nachmittag 200 Bücher

Jeden Nachmittag 200 Bücher

Klein aber fein, so präsentiert sich schon seit 1982 die vielbesuchte öffentliche katholische Bücherei Bopfingen im Erdgeschoss des katholischen Gemeindehauses. Die persönliche Atmosphäre in der Bücherei schätzen Besucher und Leser gleichermaßen.

Hinzugefügt von kimaelfe | 17.02.2011

webseite : http://www.schwaebische-post.de

Kategorie : Kultur

Stichwörter :

ANZEIGE

Kommentar hinterlassen

Um Kommentare zu schreiben mussen Sie eingeloggt sein