Gartenarbeit beugt Herzinfarkten vor

Gartenarbeit beugt Herzinfarkten vor

Gartenarbeit ist gut für das Herz. Regelmäßiges Jäten, Säen und Mähen wirkt positiv auf die Herzgefäße. Durch vier Jahre mäßige Gartenarbeit lässt sich das Risiko für schwere Komplikationen mit dem Herz und seinem Gefäßsystem um 15 Prozent verringern

Hinzugefügt von benedikt | 12.04.2011

webseite : http://de.news.yahoo.com

Kategorie : Gesundheit

Stichwörter : ,

ANZEIGE

Kommentar hinterlassen

Um Kommentare zu schreiben mussen Sie eingeloggt sein