Fusion von Porsche und VW gerät in Gefahr

Fusion von Porsche und VW gerät in Gefahr

Ex-Porsche-Chef Wiedeking wird vorgeworfen, bei der versuchten Übernahme von VW die Kurse manipuliert zu haben. Zwar werden Teile der Ermittlungen eingestellt – neue kommen aber hinzu. Porsche sieht die Fusion mit Volkswagen gefährdet.

Hinzugefügt von juergen | 24.02.2011

webseite : http://www.ftd.de

Kategorie : Automobil

Stichwörter : ,

ANZEIGE

Kommentar hinterlassen

Um Kommentare zu schreiben mussen Sie eingeloggt sein