nach50 > blickpunkt > Neonazis

Neue Ermittlungen gegen Zschäpe in Erfurt

Unabhängig von dem bevorstehenden Münchner NSU-Prozess ermittelt die Erfurter Staatsanwaltschaft in einem neuen Verfahren gegen die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe. Es...

OLG München verschiebt NSU-Prozess

Das Oberlandesgericht München hat den Beginn des NSU-Prozesses vom 17. April auf den 6. Mai verschoben. Es sei ein neues...

Gewaltsame Proteste gegen Neonazis: Jugendpfarrer vor Gericht

In Dresden beginnt heute der Prozess gegen den Jenaer Jugendpfarrer Lothar König wegen schweren Landfriedensbruchs. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 59-Jährigen...

NSU-Ausschuss: Zweite Adressenliste aus Neonazi-Garage aufgetaucht

Im Untersuchungsausschuss des Bundestages zum rechtsterroristischen NSU-Trio ist überraschend eine zweite Liste mit Adressen und Telefonnummern aufgetaucht. Sie stammt ebenso wie...

Hunderte Neonazis marschieren in Magdeburg

Mit einem großen Straßenfest und einer Reihe von Gegendemonstrationen haben mehrere Tausend Bürger in Magdeburg am Samstag einen Aufmarsch von...

Anwälte: Zschäpe will auch vor Gericht schweigen

Die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe will nach Angaben ihrer Anwälte auch vor Gericht schweigen. Sie seien sich mit Zschäpe einig,...

Ein Jahr nach Aus für Neonazi-Zelle bundesweit Demos

Sie wollen ein deutliches Zeichen setzen: Ein Jahr nach dem Auffliegen der rechtsextremen Terrorzelle NSU werden heute in Berlin mehrere...

Bericht: NSU-Opfer erhielten gut 830 000 Euro Entschädigung

Ein Jahr nach Enttarnung der Zwickauer Neonazi-Zelle haben überlebende Opfer und Angehörige laut einem Bericht gut 830 000 Euro Entschädigung...

NSU-Ausschuss nimmt sich Ku-Klux-Klan-Affäre vor

Der NSU-Untersuchungsausschuss im Bundestag will eigene Nachforschungen zur Ku-Klux-Klan-Affäre in Baden-Württemberg anstellen. Das Gremium beschloss am Donnerstag bei einer Sitzung...

Seite 1 von 41234