nach50 > blickpunkt > Naher Osten

Ikea lässt Frauenbilder aus Katalog in Saudi-Arabien wegretuschieren

Die schwedische Möbelkette Ikea hat aus ihrem Katalog für Saudi-Arabien Abbildungen von Frauen wegretuschieren lassen. «Wir bedauern sehr, dass das...

Medien: Israel erwägt Iran-Angriff noch vor US-Wahl

Israel erwägt nach Medienberichten einen militärischen Alleingang gegen das iranische Atomprogramm noch vor der US-Präsidentenwahl im November. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und...

Neue Sozialproteste in Israel

Bei neuen Sozialprotesten in Israel hat sich ein 57 Jahre alter Mann selbst in Brand gesetzt. Der obdachlose Mann aus...

Israel und Palästinenser bekräftigen Friedenswillen

Israel und die Palästinenser haben nach einem Treffen in Ramallah erneut ihren Friedenswillen bekräftigt. Ein Sprecher des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin...

Israel bekommt Superregierung und warnt Iran

Überraschungscoup in Israel: Statt neu wählen zu lassen bildet Regierungschef Benjamin Netanjahu eine große Koalition. Der Spielraum wächst – für...

Gewalt vor Rennen in Bahrain

Wenige Tage vor dem Formel-1-Rennen in Bahrain ist es in dem Golfemirat erneut zu gewaltsamen Zusammenstößen der Polizei mit Demonstranten...

Kritik an Israel: Hitzige Debatte um Günter Grass

Nach seiner scharfen Kritik an Israels Atompolitik geht die Debatte um Literaturnobelpreisträger Günter Grass und seine Äußerungen weiter. Dabei stößt...

Israel-Kritik von Grass stößt auf Empörung

Mit seiner Israel-Kritik in Gedichtform hat Literaturnobelpreisträger Günter Grass Empörung und Widerspruch ausgelöst. Es gibt aber auch einige unterstützende Stimmen. Der...

Israel rechnet mit höchstens 300 Toten bei Iran-Krieg

Mit Sorge blickt die Welt auf einen möglichen militärischen Konflikt zwischen Israel und Iran. Die ganze Region könne in Brand...

Seite 2 von 41234