nach50 > blickpunkt > Internet

Hacker-Angriffe auf US-Zeitungen und Twitter

Neue US-Vorwürfe gegen die «Roten Hacker» aus China: Schon die dritte große amerikanische Zeitung berichtet von einem Einbruch in ihr...

Institut: Netzwerkspeicher umweltfreundlicher als die Cloud

Wer die Cloud hat, braucht keine externen Festplatten mehr? Kommt auf die Prioritäten an: Ein Speicher für das eigene Rechner-Netzwerk...

Internetsucht: Jeder zehnte Jugendliche ist gefährdet

Fast jeder zehnte Jugendliche in Deutschland nutzt das Internet zu intensiv und in problematischer Weise. Ein Prozent der jungen Deutschen...

Google startet Kampagne gegen Leistungsschutzrecht

Der Internetkonzern Google hat sich erstmals mit einer breit angelegten Kampagne auf seinen eigenen Webseiten in die Diskussion über ein...

Zensur zum Parteitag: Google-Dienste in China geblockt

Ausnahmezustand in Chinas Internet: Mit den massiven Zensurmaßnahmen wegen des Parteitages der Kommunistischen Partei ist erstmals der Zugang zu den...

Microsoft startet Windows 8 mit Kampfpreisen

Microsoft hat mit einer großen Werbekampagne sein neues Betriebssystem Windows 8 auf den Markt gebracht. Seit Freitag ist die Software...

Nutzen statt besitzen: Online-Börsen für kollektiven Konsum

Viele Menschen wollen die Umwelt schützen, gleichzeitig aber nicht auf Konsum und bestimmte Güter verzichten müssen. Im Internet entwickelt sich...

Justizministerin: Gesetze gegen Gotteslästerung ausreichend

Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hält die deutschen Gesetze gegen Gotteslästerung für ausreichend. Sie sehe auch angesichts der Debatte über ein Aufführungsverbot...

Fall Assange: Ganz Südamerika steht hinter Ecuador

Ecuador erweitert seine Rückendeckung im Streit mit London: Nach den linksgerichteten ALBA-Staaten um Venezuela hat jetzt ganz Südamerika seine Unterstützung...

Seite 1 von 3123