nach50 > blickpunkt > Afrika

«Menschen für Menschen» wehrt sich gegen Vorwürfe

Die von dem Schauspieler Karlheinz Böhm gegründete Stiftung «Menschen für Menschen» (MfM) wehrt sich mit einer Strafanzeige gegen Vorwürfe der...

Timbuktu von Alliierten eingenommen

Nach der wichtigen Stadt Gao haben die Truppen Malis und Frankreichs auch den historische Wüstenort Timbuktu eingenommen. Seit der Nacht...

Frankreichs Luftwaffe drängt Islamisten in Mali zurück

Französische Kampfjets haben bei ihrem Einsatz in Mali die islamistischen Rebellen zum Rückzug aus der Stadt Kona gezwungen. Bei den...

WWF: Wilderer gefährden afrikanische Staaten

Die Wilderei in Afrika bedroht nach Ansicht der Naturschutzorganisation WWF die Stabilität ganzer Staaten auf dem Kontinent. Wilderei sei längst...

Tränengas für Mursi-Gegner auf dem Tahrir-Platz

Mit Tränengas hat die ägyptische Polizei am Samstagmorgen Gegner von Präsident Mohammed Mursi auf dem Tahrir-Platz in Kairo aufgeschreckt. Das...

Südafrikanerin wird Afrikanische Union führen

Südafrika hat den Machtkampf um die Führung der Afrikanischen Union (AU) für sich entschieden. Südafrikas Innenministerin Nkosazana Dlamini-Zuma errang am Sonntagabend...

Islamist Mursi wird Ägyptens erster ziviler Präsident

Ein Muslimbruder wird erster Präsident Ägyptens nach dem Sturz des Langzeitherrschers Husni Mubarak. In einer historischen Entscheidung erklärte die Wahlkommission...

Anschlag in Nigeria: Zahl der Toten steigt

Die Zahl der Toten bei dem Terroranschlag im Norden Nigerias ist auf 38 gestiegen. Dutzende weitere Menschen seien bei der...

Malis gestürzter Präsident tritt offiziell zurück

Gut zwei Wochen nach seinem Sturz durch putschende Militärs ist der Präsident Malis, Amadou Toumani Touré, Medienberichten zufolge offiziell zurückgetreten. Wie...

Seite 1 von 3123